Autor Thema: VPN Dienste  (Gelesen 362 mal)

Slurm

  • Administrator
  • Sehr, sehr oft da
  • *****
  • Beiträge: 605
  • Karma: +26/-0
    • Profil anzeigen
    • Linux-Rebell
VPN Dienste
« am: März 03, 2018, 16:32:44 »
Nabend!

Nützt wer von euch VPN Dienste wie ExpressVPN oder NordVPN... Auf das Thema bin ich gestossen weil seit neuersten beim Kaspersky Virenscanner sowas dabei ist...

LG
"Das Volk [hat] das Vertrauen der Regierung verscherzt... Wäre es da nicht doch einfacher, die Regierung löste das Volk auf und wählte ein anderes?" Bertolt Brecht

Bernhard Humer

  • bernhard
  • Administrator
  • Sehr, sehr oft da
  • *****
  • Beiträge: 2410
  • Karma: +18/-0
    • Profil anzeigen
    • http://www.linux-stammtisch.at/
Re: VPN Dienste
« Antwort #1 am: März 04, 2018, 07:49:09 »
Hallo Slurm,

einen bezahlten Dienst nutze ich nicht - nur meine eigenen VPN's (Raspberry in einem RZ) und momentan am Basteln einen über AWS in DE (es geht sich ja aus eine schmalspur VM bei AWS für ein Jahr Gratis zu betreiben in zB. Region DE)

Rein technisch mache ich aber derzeit "nur" eine SOCKS-Proxy über ssh-Tunnel (also nur für Browser ...) - OpenVPN wäre eine weitere Option, die ich aber nicht brauche und darum nicht benutze (derzeit)

LG, Bernhard