Autor Thema: Arch  (Gelesen 76 mal)

Christian Endtmayer

  • Global Moderator
  • Voll drauf
  • *****
  • Beiträge: 474
  • Karma: +20/-0
    • Profil anzeigen
Arch
« am: Dezember 14, 2017, 06:53:08 »
Hallo zusammen,

hat jemand von euch in letzter Zeit mal ein Arch probiert?
Wenn ja wie zufrieden seid ihr damit gewesen.

Irgendwie mögen die Ubuntu sachen grad nicht auf dem neuen PC. Die haben grad Probleme mit dem Treiber für die Grafikkarte.
Wenn ich sowieso den Kernel neu bauen muss kann ich auch gleich auf eine rolling Distro umstellen. Da bin ich zumindest aktueller und flexiebler was den Treiber angeht.

LG
« Letzte Änderung: Dezember 14, 2017, 11:41:14 von Christian Endtmayer »
Es gibt auch Linux Aussteiger!!! Aber die Rückfallquote steigt mit jeder Windows Version!!! :-D

Bernhard Humer

  • bernhard
  • Administrator
  • Sehr, sehr oft da
  • *****
  • Beiträge: 2394
  • Karma: +18/-0
    • Profil anzeigen
    • http://www.linux-stammtisch.at/
Re: Arch
« Antwort #1 am: Dezember 14, 2017, 13:51:26 »
Hallo Chisi,

ich hatte mal eine Zeit lang Arch im Test - aber ich hatte/habe zu wenig Zeit (Interesse) mich vor jedem Update zu informieren auf was ich aufpassen muss.
Zum spielen und lernen voll cool ... aber wenn du den Rechner dauernd brauchst würde ich davon abraten.

Lg, Bernhard

Christian Endtmayer

  • Global Moderator
  • Voll drauf
  • *****
  • Beiträge: 474
  • Karma: +20/-0
    • Profil anzeigen
Re: Arch
« Antwort #2 am: Dezember 14, 2017, 20:01:23 »
Hallo,

das Thema mit dem updaten hab ich befürchtet aber mir gehen die Alternativen aus. Gentoo ist das selbe Problem. Ubuntu geht nicht, debian testing ist mir nicht aktuell genug und suse muss nicht unbedingt sein
Es gibt auch Linux Aussteiger!!! Aber die Rückfallquote steigt mit jeder Windows Version!!! :-D

Bernhard Humer

  • bernhard
  • Administrator
  • Sehr, sehr oft da
  • *****
  • Beiträge: 2394
  • Karma: +18/-0
    • Profil anzeigen
    • http://www.linux-stammtisch.at/
Re: Arch
« Antwort #3 am: Dezember 15, 2017, 05:14:57 »
Fedora

Christian Endtmayer

  • Global Moderator
  • Voll drauf
  • *****
  • Beiträge: 474
  • Karma: +20/-0
    • Profil anzeigen
Re: Arch
« Antwort #4 am: Dezember 15, 2017, 09:44:59 »
Das hatt ich gar nicht am Schirm. Habs mir grad angesehen und das könnte wirklich eine Alternative sein.
Es gibt auch Linux Aussteiger!!! Aber die Rückfallquote steigt mit jeder Windows Version!!! :-D

Christian Endtmayer

  • Global Moderator
  • Voll drauf
  • *****
  • Beiträge: 474
  • Karma: +20/-0
    • Profil anzeigen
Re: Arch
« Antwort #5 am: Dezember 22, 2017, 20:28:56 »
Hab mir jetzt Fedora angesehen. Ist nett, trotzdem bin ich wieder zu Ubuntu Mate zurück.
Mit dem aktuellen mainline Kernel 4.15 rc4 funktionierts auch mit der Grafikkarte wieder.
Es gibt auch Linux Aussteiger!!! Aber die Rückfallquote steigt mit jeder Windows Version!!! :-D

Bernhard Humer

  • bernhard
  • Administrator
  • Sehr, sehr oft da
  • *****
  • Beiträge: 2394
  • Karma: +18/-0
    • Profil anzeigen
    • http://www.linux-stammtisch.at/
Re: Arch
« Antwort #6 am: Dezember 24, 2017, 08:23:25 »
Ich habe auch schon öfters "den Absprung" versucht - vor allem weil wir in der Firma Red Hat Partner sind und RHEL verwenden ....

Ich komme aber nicht weg bzw. immer wieder zurück  ???